room 2320

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Stand: 04.2021

Room 2320 – Wein & Eventlocation
Inh. Harald Kratky
Reinhartsdorfgasse 19
2320 Schwechat/Rannersdorf
UID: ATU12124903
www.room2320.at
office@room2320.at
Mobil: +43 676 330 11 00

1. Geltungsbereich & Allgemeines
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) liegen allen Verträgen zugrunde, die Sie mit Room 2320 – Wein & Eventlocation- Inh. Harald Kratky in der Reinhartsdorfgasse 19, 2320 Schwechat/Rannersdorf (in der Folge “Room 2320”) abschließen. Diese AGB gelten daher für alle Angebote, Lieferungen und Leistungen von Room 2320. Durch Abgabe einer Bestellung anerkennen Sie diese AGB und erklären sich mit diesen einverstanden.
Die AGB können von Room 2320 jederzeit abgeändert werden und gelten in der zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung aktuellen Fassung. Mit der Abgabe einer Bestellung anerkennen Sie die geänderten AGB der jeweils gültigen Version und erklären sich mit diesen einverstanden.
Die gültigen Preise richten sich nach der Preisliste von Room 2320. Preisänderungen durch Kursschwankungen bzw. Druckfehler vorbehalten. Die Preise verstehen sich inkl. den gesetzlichen Alkoholsteuern und der Mehrwertsteuer. Vertrags- und Geschäftssprache ist ausschließlich Deutsch.

2. Angebote
Unsere Angebote sind unverbindlich, das letzte Angebot hebt alle vorhergehenden Angebote auf. Aufgrund der beschränkten Mengen einzelner Jahrgänge kann während Ihrer Bestellung eine Ausverkaufssituation eintreten.
Verfügbarkeit freibleibend! Wir behalten uns das Recht vor, Bestellungen ohne Angabe von Gründen zu kürzen, um allen Kunden den Erwerb unserer Weine zu ermöglichen. Für die Lieferung sind nur unsere aktuellen Liefer- und Zahlungsbedingungen maßgebend. Abweichende Vereinbarungen sind nur gültig, wenn sie von uns schriftlich bestätigt werden. Grundsätzlich liefern wir genau den von Ihnen bestellten Jahrgang. Sollte dieser nicht mehr verfügbar sein, wird in der Bestellbestätigung der aktuelle Jahrgang angeführt. Preise und Text
vorbehaltlich Satz- und Druckfehler. Angebot freibleibend, solange der Vorrat reicht.

3. Fälligkeit
Die Bestellung kommt mit Bestätigung der Bestellung (per E-Mail, Telefon oder per Post) durch uns gültig zustande. Bei Schreib-, Druck- und
Rechenfehlern auf der Website ist Room 2320 zum Rücktritt berechtigt. Unmittelbar nach Erhalt der Bestellung, welche als ein verbindliches Vertragsanbot angesehen wird, erhalten Sie eine formelle Bestellbestätigung.
Ein Vertrag kommt erst mit der Annahme Ihrer Bestellung durch Room 2320 zustande. Die Annahme der Bestellung hat innerhalb angemessener Frist, längstens jedoch innerhalb von 7 Tagen ab Eingang der Bestellung, zu erfolgen und erfolgt spätestens durch Auslieferung der Ware. Nach Ablauf der 7-tägigen Frist ist der Kunde an sein Angebot nicht mehr gebunden. Dies gilt für sämtliche Bestellungen, unabhängig von dem verwendeten Fernkommunikationsmittel. Erfolgt die Annahme nicht in angemessener Frist kommt ein Vertrag nicht zustande.

4. Lieferung & Versand
Für Lieferungen innerhalb Österreich und nach Deutschland gilt: Ab einem Bestellwert von € 200,- ist der Versand innerhalb Österreichs kostenlos, sowie ab einem Bestellwert von € 400,- der Versand nach Deutschland. Bei Lieferungen in andere Länder können die Versandkosten nur zum Teil übernommen werden. Sie erhalten nach Ihrer Bestellung eine entsprechende Rückmeldung. Lieferung der Weine/Artikel bis zur Bordsteinkante.

5. Transportschäden
5.1. Sind Verluste oder Schäden des Gutes äußerlich nicht erkennbar (verdeckte Mängel), obliegt dem Versender der Nachweis, dass der Verlust oder die Beschädigung während des Haftungszeitraums eingetreten ist und bei der Annahme durch den Empfänger bestand.
5.2. Äußerlich erkennbare Schäden (Beschädigungen/Teil-verluste) sind sofort bei Übernahme der Lieferung, äußerlich nicht erkennbare Schäden unverzüglich nach Entdeckung, spätestens jedoch binnen drei Tagen nach Erhalt zu melden.
5.3. Lieferfristen sind nicht vereinbart.

6. Versicherung
6.1. Für jedes Paket besteht eine Versicherung des Warenwertes zzgl. Speditionsentgelte, höchstens jedoch bis zu € 520,-.
6.2. Von der Versicherung sind alle Pakete ausgeschlossen, für die anderweitig eine Versicherung besteht.

7. Zahlungsbedingungen und -verzug, Gefahrenübergang sowie Eigentumsvorbehalt
7.1. Der Kaufpreis ist bei Vertragsabschluss zur Zahlung fällig. Bei Teillieferungen ist der auf die gelieferte Teilmenge entfallende Kaufpreisteil fällig.
7.2. Bei Selbstabholung der Ware durch den Käufer gehen Nutzung und Gefahr mit Übergabe der Ware auf den Käufer über.
7.3. Bei Zustellung der Ware durch Room 2320 gehen Nutzung und Gefahr spätestens mit der Übergabe an den Käufer oder dessen Vertreter auf den Käufer über.
7.4. Sollte eine Lieferung erfolgen, ohne dass der gesamte Kaufpreis bereits bezahlt ist, gelten folgende Bestimmungen: Room 2320 behält sich das Eigentum an allen Waren bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises samt Nebengebühren vor. Sind Sie mit der Zahlung in Verzug, können wir bei Nichteinhaltung einer angemessenen Nachfrist vom Vertrag zurücktreten. Mahn- und Inkassospesen gehen zu Lasten des Käufers.
7.5. Falls nichts anderes vereinbart ist die Zahlung unserer Lieferung sofort nach Rechnungserhalt ohne Abzug fällig. Einlangende Zahlungen werden unbeschadet eines etwa angegebenen Verwendungszweckes in erster Linie zur Abdeckung sofort fälliger Nebenkosten (Verzugszinsen, Mahn-, Inkasso-und sonstige Spesen, etc.) herangezogen. Verbleibende Restbeträge werden den ältesten Forderungen für Lieferungen oder Leistungen angerechnet. Bei Zahlungen mittels SEPA-Lastschriften wird die Vorlauffrist zur Benachrichtigung des Zahlungspflichtigen vereinbarungsgemäß gekürzt. Kosten für rückgeleitete SEPA-Lastschriften werden dem Debitor angelastet.
7.6. Bei einer etwaigen Umsatzsteuererhöhung zwischen Bestellung und Auslieferung der Weine wird die Rechnung entsprechend angepasst.
7.7. Eine etwaige Alkoholsteuer, die in der Zeit bis zur Auslieferung der Weine eingehoben werden würde, muss nachfakturiert werden.
7.8. Die Aufrechnung von Gegenforderungen durch den Kunden sind ausgeschlossen. Schadenersatzansprüche des Kunden wegen Nichterfüllung oder mangelhafter Erfüllung des Vertrages sind ausgeschlossen.

8. Widerrufsrecht
8.1. Sind Sie Verbraucher im Sinne des Konsumentenschutzgesetzes und haben Ihre Bestellung im Wege des Fernabsatzes per Post, Telefon, E-Mail oder über unseren Onlineshop www.room2320.at abgegeben, so können Sie gemäß §§ 11 FAGG von dem geschlossenen Vertrag oder einer abgegebenen Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen (Samstag, Sonntage und Feiertage zählen zur Frist mit) ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief oder E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache zurücktreten.
8.2. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware durch Sie oder einem berechtigten Dritten.
8.3. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware.
8.4. Der schriftliche Rücktritt ist zu richten an:
Postanschrift: Room 2320 – Wein & Eventlocation, Inh. Harald Kratky, Reinhartsdorfgasse 19, 2320 Schwechat/Rannersdorf, E-Mail: office@room2320.at
8.5. Folgen des Widerrufs: Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, so werden wir Ihnen die von Ihnen geleisteten Zahlungen, mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von Room 2320 angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Rücksendung bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, dass Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

8.6. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie Room 2320 über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an Room 2320 in der Reinhartsdorfgasse 19, 2320 Schwechat/Rannersdorf zurückzusenden oder zu übergeben.
8.7. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
8.8. Sie tragen die unmittelbaren Kosten, sowie die Gefahr der Rücksendung der Waren.
8.9. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

9. Gewährleistungen
9.1. Für korkkranke Weine kann entsprechend international üblicher Gepflogenheiten kein Ersatz geleistet werden. Das Auskristallisieren von Weinstein ist ein natürlicher Vorgang und kein Reklamationsgrund. Room 2320 haftet nicht für geschmackliche, farbliche, materialmäßige und mustermäßige Übereinstimmung oder sonstige Übereinstimmungsmerkmale.
9.2. Der Verkauf von alkoholischen Getränken erfolgt nur an Personen über 18 Jahren. Der Käufer leistet Room 2320 Gewähr, dass er/sie zum Zeitpunkt der Bestellung über 18 Jahre alt ist.
9.3. Gewährleistungsansprüche setzen voraus, dass Mängel Room 2320 unverzüglich angezeigt werden und zwar erkennbare Mängel sofort bei Übernahme, versteckte Mängel nach Entdeckung, sowie unter Vorlage der angebrochenen Ware und Originalrechnung. Etwaige Unwirksamkeiten einzelner Bestimmungen berühren die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht.
9.4. Handelsübliche oder geringfügige, technisch bedingte Abweichungen der Qualität, Quantität, Farbe, Größe, des Gewichtes, der Ausrüstung oder das Design stellen weder Gewährleistungsmängel noch Nichterfüllung des Vertrages dar.
9.5. Eine Haftung von Room 2320 für leichte Fahrlässigkeit wird in jedem Fall ausgeschlossen, mit Ausnahme von Schäden an der Person.
9.6. Ein Gewährleistungsanspruch ist in jedem Fall mit dem Fakturenwert der gelieferten und mangelhaften Ware begrenzt.

10. Seminar / Events (Gutscheine)
10.1. Bei Kauf eines Gutscheins für ein Event gilt die Teilnahme an diesem als fixiert. Mehrkosten, welche durch Verschiebungen oder zu spätem Eintreffen des Kunden entstehen, gehen zu seinen Lasten. Tritt der Kunde eine Aktivität erst nach deren Beginn an bzw. verlässt er sie vor ihrem Ende, besteht kein Anspruch auf Rückerstattung.
10.2. Wird das Event (aus diversen Gründen) durch den Veranstalter verschoben oder abgesagt, werden 100% rückerstattet.
10.3. Sollten Sie aus irgendeinem Grund Ihre gebuchte Leistung nicht in Anspruch nehmen können, ersuchen wir Sie, dies uns schnellstmöglich bekannt zu geben.
Es gelten bei uns folgendeStornobedingungen:

bis 14 Tage vor dem gebuchtenProgramm: kostenlos
bis 3 Tage vor dem gebuchten Programm: 50% vom gesamten Preis
kürzer als 3 Tage: 100% vom gesamten Preis
Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur schriftliche Stornierungen akzeptieren können. Vielen Dank!

11. Subskription und Presale
11.1. Im Falle der Vereinbarung eines Subskriptionsgeschäftes, welches die Lieferung von Weinen zu einem viel späteren Zeitpunkt zum Gegenstand hat, deren Preise auf dem Markt erheblichen Schwankungen unterliegen können, auf die Room 2320 keinen Einfluss hat und die innerhalb der Widerrufsfrist auftreten können, besteht kein Widerrufsrecht. Der Endbetrag wird mittels Überweisung beglichen. Eine Bezahlung mit PayPal, Kreditkarte etc. ist nicht möglich.
11.2. Das Subskriptionsangebot ist unverbindlich und freibleibend, Preisänderungen und Irrtum vorbehalten.
11.3. Wird der Rechnungsbetrag vom Vertragspartner nicht innerhalb der angegebenen Zahlungsfrist beglichen, kann Room 2320 den Auftrag umgehend stornieren.
11.4. Eine Bestellung gilt erst nach Auftragsbestätigung in Textform durch Room 2320 als verbindlich.
11.5. Bei einer Bestellung außerhalb einer Originalverpackungseinheit besteht kein Anspruch auf die Originalverpackungseinheit.
11.6. Bei Abfüllung von Flaschen in Sonderformaten (Normalflasche = 0,75 Liter) werden Aufschläge pro Flasche verrechnet (siehe Subskriptionsangebot). Die Versandkosten für die Sonderformate entnehmen Sie bitte dem Subskriptionsangebot.
11.7. Subskriptionsbestellungen und -lieferungen sind nicht mit Bestellungen und/oder Lieferungen aus dem sonstigen Angebot von Room 2320 kombinierbar.
11.8. Für Bestellungen aus der Subskription sind keine Rabatte und/oder Gutscheine einlösbar.
11.9. Für das Subskriptionsangebot gilt keine Gratiszustellung ab einem bestimmten Bestellwert.
11.10. Die Transportkosten inkl. Versicherung werden bei Auslieferung verrechnet (siehe Subskriptionsangebot).
11.11. Adressänderungen müssen selbstständig bis spätestens einem Tag vor Auslieferung an Room 2320 mitgeteilt werden.

12. Schlussbestimmungen
12.1. Sollte eine Bestimmung des Vertrages oder der AGB unwirksam, ungültig oder undurchsetzbar sein oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit, Gültigkeit und Durchsetzbarkeit aller übrigen Bestimmungen nicht berührt. Im Fall der Unwirksamkeit, Ungültigkeit oder Undurchsetzbarkeit einer dieser Bestimmungen gilt zwischen den Vertragsparteien eine dieser Bestimmungen im wirtschaftlichen Ergebnis möglichst nahekommende und nicht unwirksame, ungültige oder undurchsetzbare Bestimmung als vereinbart. Es gilt ausschließlich österr. Recht.
12.2. Gerichtsstand: Erfüllungsort ist Rannersdorf. Für alle Rechtsstreitigkeiten unterwerfen sich die Vertragsparteien ohne Rücksicht auf die Höhe des Streitwertes der Zuständigkeit des Bezirksgerichtes Korneuburg.

Bitte beachten Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, bevor Sie in unserem Online-Shop einkaufen.  

Benachrichtigung bei Verfügbarkeit Wir informieren Sie, wenn das Produkt wieder auf Lager st. Bitte hinterlassen Sie dazu Ihre E-Mail Adresse.