Neumeister Sauvignon Blanc Straden Alte Reben 2017 bio

69,90 

Die ältesten Sauvignon Blanc Reben Österreichs stehen in Straden am Buchberg und die zweitältesten am Klausen. Beide Ostlagen sind geprägt von ihren kargen, teils stark kalkhältigen Böden und erlaubt die Ernte kleinster Mengen in aufwendiger Handarbeit betreuter Trauben. Die Weingärten sind nur zu Fuß bearbeitbar und weisen eine Steigung von über 45° auf!

6 vorrätig

Alk.: 13,5% vol.
Säure 6,8 g/l
Restzucker: 1,0 g/l
Lage: Buchberg, bepflanzt 1937 und 1967
Terroir: Ostlage des “”Stradener Himmelsberges”” auf 360m Seehöhe, Kalkhaltige Böden aus feinen Tertiärsedimenten, Sandstein, geprägt von einem illyrisch – pannonischen Mischklima
Ausbau: im alten Holzfass vergoren und erst mit beginnender Trinkreife nach drei Jahren auf die Flasche gezogen
Organisch-biologisch zertifizierte Trauben, Ertragsreduktion, ausschließlich Handlese! Schonende Verarbeitung der Trauben, kompromisslos saubere, beste Qualität.
enthält Sulfite, 0,75 Liter

Ein in sich ruhender, hochkomplexer und ganz und gar betörender Wein. Ein Unikat.

Speiseempfehlung: zu kräftigen und würzigen Speisen mit Fisch oder Meerestieren,
Lamm, Kalb, Gemüse und Pilzen

Produzent

Rebsorte

Jahrgang

Region

Farbe

Herkunftsland

Stärke

Restsüße